Ausgangslage

Unser Kunde, ein Telekommunikationsunternehmen, das B2B-Dienste anbietet, erkannte die Notwendigkeit, seinen Verkaufsprozess zu verbessern. Bei diesem waren die meisten Kunden auf E-Mails angewiesen, um ein Angebot anzufordern oder eine Bestellung zu erstellen. So erhielt die Verkaufsabteilung des Unternehmens zahlreiche Kundenanfragen ohne Standardformat und oft unvollständig.

OpenWT wurde beauftragt, ein neues Kundenportal zu konzipieren und zu entwickeln, mit dem Ziel, den komplexen Vertriebsprozess zu optimieren und eine «One-Face-to-the-Customer»-Strategie umzusetzen.

Vorgehensweise

Unser Team von OpenWT hat das Projekt in einem dreiphasigen Ansatz durchgeführt:

1. High-Level-Analyse

In dieser Phase führte unser Team gemeinsam mit dem Kunden eine Soll-/Ist-Analyse durch und erstellte die Funktionalitätsmatrix, die für die hochrangige Priorisierung der ausgewählten Funktionsbereiche entscheidend war.

Darüber hinaus identifizierten und bewerteten wir mögliche Lösungen für architektonische und technologische Stack-Fragen.

2. Detaillierter Plan

Basierend auf den Ergebnissen der High-Level-Analyse diente diese Phase der detaillierten Spezifikation der funktionalen und technischen Anforderungen des Kunden. Unser Team hat Workshops zu den Details des hochkomplexen Angebots- und Auftragsmanagementprozesses des Kunden vorbereitet und durchgeführt.

In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden wurden auch die Spezifikationen der bestehenden Schnittstellen analysiert. All diese Aktivitäten halfen uns dabei, eine Beschreibung der Benutzerführung, detaillierte Anwendungsfallbeschreibungen, klickbare Wireframes, Mock-ups, technische Spezifikationen und Entwicklungspläne zu erstellen.

3. Agile Entwicklung

In dieser Phase hat unser Team mit agilen Methoden ein neues B2B-Portal für das Auftrags- und Angebotsmanagement entwickelt.

Der Entwicklungsplan beinhaltete einen erweiterten Setup- und Integrationssprint und mehr als zehn kürzere Sprints. Am Ende eines jeden Sprints wurde eine neue Erweiterung des Kundenportals – voll funktionsfähig, getestet und integriert – an unseren Kunden ausgeliefert, um von dessen Projektteam getestet zu werden und wertvolles Feedback zu erhalten.

Unser Team konzentrierte sich jedoch nicht nur auf die Business-Funktionalitäten, sondern legte auch besonderes Augenmerk auf die Sicherheit des Portals. Die Sicherheit wurde gegen Ende der Entwicklung von einem externen Anbieter auditiert, der dem Kunden und unserem Team eine sehr gute Bewertung ausstellte.

Ergebnis

Dank der Arbeit von OpenWT konnte unser Kunde sein Kundenportal launchen und den Vertriebsprozess rationalisieren. Das Portal ist nach den neuesten Richtlinien des Kunden gestaltet, verwendet modernste Web-Technologien und erfüllt hohe Sicherheitsstandards.